Kalender 2014 mit den Fotos von “Der Berg liest”

Titel2014neu.inddFotodoku­men­ta­tion erscheint wieder als Kalen­der für 2014

Noch rechtzeit­ig vor Wei­h­nacht­en erscheint die Fotodoku­men­ta­tion über das Lese­fes­ti­val „Der Berg liest“ als Fotokalen­der. Auf 26 Seit­en wer­den mit über 150 Fotos so gut wie alle Orte und der größte Teil der Lesun­gen des diesjähri­gen Lese­fes­ti­val  in der Elber­felder Nord­stadt doku­men­tiert. Über 10 Fotografen/-innen set­zen die Lesun­gen, die am 13. Okto­ber in Schulen, im Senioren­heim, auf den Plätzen, in Geschäften und in Woh­nun­gen und Hin­ter­höfen der Elber­felder Nord­stadt stat­tfan­den in Szene. Bei dem einzi­gar­ti­gen Nach­barschaft­sle­se­fes­ti­val gab es 211 Lesun­gen an 86 Orten inner­halb von 14 Stun­den und über­traf damit sog­ar die erste Aus­gabe des Fes­ti­vals im Jahr 2011.

Räume öff­nen war ein zen­traler Aspekt der Ver­anstal­tung: die per­sön­liche Begeg­nung in der Nach­barschaft und natür­lich auch die Freude am Lesen und Zuhören. Das ver­mit­teln auch die Fotografien in dem nun erscheinen­den Kalen­der, der mit seinen Erlösen auch zur Finanzierung des Fes­ti­vals beiträgt. 26 Seit­en Hochfor­mat (23,3 x 48,5 cm)

Der Kalen­der ist erhältich für 10 € ab dem 13. Dezem­ber bei

Ran­dans Kiosk, Marienstr./Ecke Schnei­der­str.
Ölberg­er Taschen­man­u­fak­tur,  Marien­str. 46
Uwe Peter, Schus­ter­str. 59 (bitte vorher anrufen: 2572232)