Ölberger Quartiersfonds jetzt am Start

Finanzierung für den Erwerb von Gründerzeitimmobilien, Collage Thomas Weyland webEndlich ist es soweit: die Erträge aus der Vermietung von Stellplätzen werden an soziale und kulturelle Projekte auf dem Ölberg ausgeschüttet. Bis zum 15. Mai können Projekte im sozialen und kulturellen Kontext formuliert und beantragt werden. Ende Mai/Anfang Juni wird sich dann eine Jury aus Menschen, die auf dem Ölberg wohnen und/oder arbeiten, treffen, um über die Projekte zu beraten. Lesen Sie hier mehr zu den Kriterien für eine Förderung und zum Ablauf der Antragstellung: Ölberger Quartiersfonds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.