Der Berg liest 2015 – Lesefestival Nordstadt Elberfeld

Aufruf_Klein_webDas Programm ist fertig: –>> könnt ihr es als PDF herunterladen

Anmeldezeitraum bis 26. August. Verlängert bis zum 2. September!
Anmeldeformular –>> hier.

Es ist wieder soweit: am 27. September 2015 startet das dritte Mal das Lesefestival „Der Berg liest“. Wer mitmachen möchte hat bis zum 2. September 26. August Zeit, sich zu überlegen, wann was und wo vorgelesen werden soll. Viel Spaß beim Texte suchen!

Das bizarre Leben von Paco Taibo II um 10 Uhr morgens am Küchentisch. Findus, gelesen auf Deutsch und Polnisch in der Grundschule Marienstraße. Die Hanuta Formel – Wie Deutschland 2014 Weltmeister werden kann (ein wahrgewordenes Orakel in einem Wohnzimmer in der Dorotheenstraße). Erotische Geschichten aus 1001 Nacht um 23.13 Uhr vor der KFZ Werkstatt RETAS. Das waren nur vier von 211 Leseterminen an über 80 Orten beim 2. Lesefestival Der Berg liest im Jahr 2013.

Jetzt rufen wir euch – unsere Nachbarn in der Nordstadt – auf, bei der dritten Ausgabe des Lesefestivals, am Sonntag, den 27. September 2015, mitzumachen. Lest eure Lieblingstexte vor – einfach dort, wo es euch gefällt. Das kann das eigene Wohnzimmer sein, die Küche, das Treppenhaus, der Dachboden, eine Telefonzelle oder gar das eigene Auto. Lasst eurer Phantasie freien Lauf. Oder ihr lest an eurem Arbeitsplatz, im Klassenzimmer, in einem Ladenlokal, in der Kneipe. Fast alles ist möglich…

Der vollständige Aufruf, weitere Infos, FAQs und Anmeldeformular findet ihr unter der Rubrik „Der Berg liest“ in diesem Portal.

2 Gedanken zu “Der Berg liest 2015 – Lesefestival Nordstadt Elberfeld

  1. Auch ich bin gerne wieder mit dabei und kann mir vorstellen, bei schönem Wetter im Garten hinter dem Haus zu lesen- oder mit offenem Verdeck im Cabrio, oder wie letztes Jahr in meinem Büro…

  2. Hallo, ich bin gerne wieder dabei.
    Allerdings, anstatt wie beim letzten Mal auf dem Spielplatz, hätte ich gerne einen Leseplatz in einem öffentlichen Gebäude, wie einer Schule, im Flur oder ähnliches.
    Ich würde mich dementsprechend sehr freuen.
    Liebe Grüsse Rudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.