bummeln statt tummeln

bummeln statt tummeln. ein ölberger weihnachtsbummel.
9 dezember ab 11 uhr

gemütlichkeit wird gross geschrieben, vor allem wenn es draussen kalt ist, sollten wir drauf achten unsere energien zu schonen. warum also hetzen, lieber erstmal setzen. zum beispiel bei La petite Confiserie, da gibts nämlich kuchen. wer lieber schallplatten, ein neuen mantel oder eine tasche mag brauch auch nicht lange suchen, Strangeville Records, LIEBESGRUSS und die Oelberger taschenmanufaktur – Silvia Werner sind direkt nebenan.

oder ihr schlendert einfach gemütlich die strasse lang, André Kern, Hoegens Urbanität und monte verita nehmen euch herzlichst in empfang. auch mal abzuzweigen soll sich lohnen, bei der Schreinersuse findet sich so manches zum wohnen.

noch weiter oben dann am schusterplatz bietet die Schmuckschmiede Ramona Weinert zwar kein goldenen zahnersatz aber vielleicht ein ring für euren liebsten schatz. dann geht es weiter auf den rummelplatz. kein scherz! An diesem tag ist kirmes bei mithandundherz. eine ecke weiter runter Bereichert man sich munter. am ende gibts ne tombola, ist doch klar.

mehr Infos: www.facebook.com/events/1522288187826565/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.