Park- und Halteverbote Ölbergfest 2018

Während wir zusam­men das Ölbergfest feiern, müssen die Autos draußen­bleiben. Wir haben an die von den Hal­te­ver­bot betrof­fe­nen Haushalte bere­its schriftliche Infor­ma­tio­nen verteilt. Plane für diesen Tag keinen Umzug und größere Anliefer­un­gen!

Hier noch ein­mal unser Info und weit­er unten ein Link zu ein­er Straßenkarte mit den Hal­te­ver­bot­szo­nen. Rechtlich bindend sind allerd­ings die Schilder, die auf der Straße ste­hen.

Bitte beacht­en Sie fol­gende verän­derte Verkehrsregelung für den Fest­tag Sam­stag, den 16. Juni 2018: Kom­plett ges­per­rt ab 12 Uhr ist die Marien­straße ab Hochstraße und die Schnei­der­straße, absolutes Hal­te­ver­bot gilt ab 10 Uhr auf bei­den Seit­en ab Roßs­traße.

Auch die Char­lot­ten­straße ist anders als in den ver­gan­genen Jahren ab Hed­wigstraße bis Marien­straße nicht mehr befahrbar. Dadurch kön­nen die kom­plette Gertru­den­straße, die Franzen- bis Roßs­traße, Zim­mer­straße von Hom­büchel bis Franzen­straße sowie Hom­büchel bis Ekke­hard­straße zwis­chen 12 Uhr am 16.6. und 2 Uhr am 17.6. nicht mehr ange­fahren wer­den. Von dort kön­nen Sie aber noch weg­fahren.

Die Schus­ter­straße ab Ecke Char­lot­ten­straße kann ab 12 Uhr nicht mehr befahren wer­den, auch nicht zum Rauskom­men! Auf der Schus­ter­straße von Ecke Char­lot­ten­straße bis zum Wen­dekreis gilt ab 10 Uhr absolutes Hal­te­ver­bot.

Die Park­plätze Sat­tler-, Schrein­er-, Hed­wig-/Ecke Wirk­er- und Wirk­er- sowie Gertru­den­straße sind bere­its ab 8 Uhr mor­gens mit einem absoluten Hal­te­ver­bot belegt. Auch die Gara­gen hin­ter dem Park­platz Sat­tler­straße sind nicht mehr erre­ich­bar.

Die Stich­straßen, die auf die Marien­straße zulaufen, haben ab 10 Uhr – von der Marien­straße aus gese­hen – wie fol­gt absolutes Hal­te­ver­bot: Roßs­traße bis Haus­nr. 20, Schrein­er­straße bis Haus­nr. 16, Brun­nen­straße bis Haus­nr. 23, Sat­tler­straße bis Haus­nr. 17, Zim­mer­straße bis Haus­nr. 38, Wirk­er­straße bis Haus­nr. 36, Gertru­den­straße bis Haus­nr. 12, Char­lot­ten- und Dorotheen­straße bis Ecke Hed­wigstraße.

Die Straßen wer­den am 17.6. um 2 Uhr mor­gens wieder für den Verkehr freigegeben. Bitte bedenken Sie, dass wir falsch park­ende Autos für einen rei­bungslosen Ablauf des Festes und aus Sicher­heits­grün­den abschlep­pen müssen.

Ölbergfest_Karte_Halteverbote_2018_10