Der Berg liest 2019 — 29. September

Das Lese­fes­ti­val „Der Berg liest“ in der Elber­felder Nord­stadt. Über 200 Leseter­mine an 100 Lese­orten in einem Vier­tel, das wün­schen wir uns! Da ist für jeden was dabei.

» Auf unser­er » Google Map wirst Du sehen, wo, welche Lesung stat­tfind­et.

Worum geht’s? Nach­barn und Nach­barin­nen lesen ihre Liebling­s­texte vor – dort, wo es ihnen gefällt: im eige­nen Wohnz­im­mer, in der Küche, im Trep­pen­haus, auf dem Dachbo­den, unter Bäu­men oder sog­ar im Auto. Gele­sen wird am Arbeit­splatz, im Klassen­z­im­mer, im Laden­lokal, in der Kneipe. Fast alles ist möglich. Die Idee zu diesem Lese­fes­ti­val hat­te der Vere­in „Unternehmer/innen für die Nord­stadt e.V.“. Der Vere­in koor­diniert die Aktion und organ­isiert die Öffentlichkeit­sar­beit.

» Hier geht es zum Hin­ter­grund und zum Aufruf zu diesem Fes­ti­val.

Mit dem Acro­bat Read­er kön­nt Ihr das PDF-For­mu­lar am Bild­schirm aus­füllen, aus­drucke und uns vor­ab per Mail zuschick­en.

Der Berg liest – Lese­fes­ti­val Nord­stadt Elber­feld
Kon­takt: Unternehmer/innen für die Nord­stadt e.V./Uwe Peter/Steven März
Tel.: 0178 91 44 824, E‑Mail: lesen@nord-stadt.de